Überspringen zu Hauptinhalt

Ein „Vision Dome“ für eure Aktivitäten

Hallo Heidelberg. Am Neckarort Römerbad an der Ernst-Walz-Brücke wurde letzte Woche ein „Vision-Dome“ im Rahmen eines Workshops für junge Menschen aufgebaut. Der „Vision Dome“ ist eine halbkugelförmige Raumstruktur. Er bietet eine öffentliche, räumliche Struktur die für verschiedene Aktivitäten genutzt werden kann. Am ersten Wochenende fanden dort öffentliche Tanzproben und Workshops sowie ein Kleidertausch-Flohmarkt statt.

Wir wollen den Dome im August am Neckarort stehen lassen und bieten an ihn für eure Aktivitäten zu nutzen. Ihr könnt euch treffen, diskutieren, workshoppen, Musik machen, vorlesen, Spiele spielen, Theater spielen ……  eure Ideen sind gefragt. Der Dome steht vor Ort mit ein paar Neckarorte-Bänken.

Für eine Nutzung meldet euch bitte bei uns an unter folgendem Link: Anmeldung

Es gibt auch ein paar Bedingungen:

  • Anmeldung über obigen Link
  • Keine Großveranstaltungen, es sollten sich dort nicht mehr als 20 Personen gleichzeitig aufhalten
  • Lautstärke muss moderat bleiben
  • (Musik-) Veranstaltungen auf der Bühne beim Barcontainer haben Vorrang
  • Nutzungszeit: 10 bis 22 Uhr
  • Verlasst den Ort sauberer als ihr ihn vorgefunden habt

 

Nils Herbstrieth

Mitgründer Neckarorte, Architekt und Stadtplaner in Heidelberg, Journalist und Medienkünstler.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

An den Anfang scrollen