Skip to content

Neues vom Neckarort Schlierbach

Dank unserem Neckarorte Mitglied Adrian Schliessler tut sich was am Neckarort Adlerüberfahrt in Schlierbach

Der Bereich an der Adlerüberfahrt entwickelt sich mehr und mehr zur Erholungs- und Freizeitfläche am Neckar. Das naturnahe Entwicklungskonzept entwickelt sich langsam …. Jetzt gibt es ein paar neue temporäre Außenmöbel.

Neckarorte-Müllstation und zwei neue Sitzbänke

Wo Menschen sich gerne aufhalten entsteht leider auch Müll. Deshalb haben die Neckarortler ein kleines Müllkonzept mit passender Sammelstation entworfen und umgesetzt. Normalerweise wird Müll aus öffentlichen Mülleimern in Heidelberg nicht getrennt gesammelt. Wir konnten das städtische Abfallamt überzeugen, dies zumindest an den Neckarorten trotzdem zu tun. Gesammelt wird hier also Papier, Plastik und Restmüll. Vielen dank dem Abfallamt dafür. Dazu gibt es Regale für Pfandflaschen und einen Aschenbecher für Zigarettenkippen. In Planung ist noch ein Sammler für Pizzakartons.

Die Sitzbänke und die Müllstation sind entstanden aus dem Neckarorte-Design für temporäre Außenmöbel für Menschen am Neckar.

Dann eine Eigenentwicklung von Adrian, die Neckarorte – NullBock – Bank mit Fahrradständer!

Die NullBock-Bank lädt ein zum Rasten und Ruhen mit Blick auf den Neckar. Im Vorbergehen oder Vorbeiradeln mal eine kleine Pause machen. Kommunikation auf zwei Ebenen ermöglicht die Sitzlehne, die auch selbst als Sitzfläche genutzt werden kann. Auch die Aussicht und der Überblick sind besser von da oben.

Wer selbst gerne in seinem Stadtteil oder an seinem persönlichen Lieblings-Neckarort etwas machen, bauen, gestalten möchte, kann sich gerne an uns wenden – wir helfen bei Idee, Planung und Umsetzung. 

 

 

Mitgründer Neckarorte, Architekt und Stadtplaner in Heidelberg, Journalist und Medienkünstler.

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. Herzlichen Glückwunsch!
    Die Idee und die Umsetzung ist toll geworden. Zu hoffen ist, das all diese Bemühungen ankommen, viel genutzt und geschätzt werden.
    Weiter so 🙂

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

An den Anfang scrollen