Überspringen zu Hauptinhalt
Die  🛣 #roadto_ Des @Begeisterhaus Macht Halt Am Iqbal Ufer!

Die 🛣 #roadto_ des @Begeisterhaus macht halt am Iqbal Ufer!

Facebook Link: ttps://www.facebook.com/events/1070362176504616/

  • Die   #roadto_ des @Begeisterhaus macht halt bei unseren Neckarorten am Iqal Ufer! Ein Festival für eine soziale Zukunft und Entfaltung mit der Heidelberger Stadtbevölkerung!
  • Eine Werkstatt und eine Bühne, Wissen und Geschichten, Visionen und Umsetzungen, Geselligkeit und Inspirationen. Von Vielen für Alle.
  • Ein Wochenende lang gibt es die Möglichkeit gemeinsam zu diskutieren, wie eine #sozialeZukunft in Heidelberg aussehen kann und was wir für die #Entfaltung unserer Persönlichkeit brauchen.
  • Von Freitagnachmittag bis Sonntagabend wird der Raumfänger bei unseren Neckarorten am Iqbalufer stehen und ein buntes Festivalprogramm wird geboten. Viele spannende Workshops, Ausstellungen, Musik, Filme, Gesprächsrunden und leckeres Essen warten auf euch.
  • Die #roadto_  des @Begeisterhaus ist ein gemeinschaftlicher Arbeitsprozess. Gemeinsam gestalten Akteur*innen aus der zivilgesellschaft 100 Tage für Veränderung in Heidelberg. In diesen 100 Tagen stehen die Themen soziale Zukunft, Entfaltung, Geschichten von Vielen und Do it Yourself Together in Heidelberg im Mittelpunkt. #roadto_ – eine Werkstatt und eine Bühne, Wissen und Geschichten, Visionen und Umsetzungen, Geselligkeit und Inspirationen. Von Vielen für Alle.
  • Die Reise geht los: Gemeinsam brechen wir auf zum @Begeisterhaus. Auf dieser   roadto __ laden wir Künstler*innen, Kultur- und Sozialarbeiter*innen, Hacker*innen, Maker*innen und Aktivist*innen dazu ein, gemeinsam mit uns Visionen und konkrete Projekte einer mutig handelnden Stadtgesellschaft zu erarbeiten. Dieser offene Arbeitsprozess beschäftigt sich mit den Themen SOZIALE ZUKUNFT, ENTFALTUNG, GESCHICHTEN VON VIELEN und DO-IT-YOURSELF TOGETHER und führt Menschen, Initiativen und Ideen zusammen für eine nachhaltige Gestaltung unserer Stadt.

Nils Herbstrieth

Mitgründer Neckarorte, Architekt und Stadtplaner in Heidelberg, Journalist und Medienkünstler.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

An den Anfang scrollen
%d Bloggern gefällt das: