Überspringen zu Hauptinhalt
NeckarOrte EV. Sucht  Unterstützung Für Die Bewirtschaftung Der NECKARORTE 

NeckarOrte eV. sucht Unterstützung für die Bewirtschaftung der NECKARORTE 

Der Verein NeckarOrte entdeckt und belebt seit 2016 verschiedene Orte am Neckar, die bis dahin im Dornröschenschlaf versunken waren. 

Wir möchten, dass diese Orte wieder von den Menschen wahrgenommen und genutzt werden. Zum Entspannen, als Treffpunkt, um in der Sonne zu sitzen….. einfach zum Wohlfühlen.

Die Besonderheit der NECKARORTE liegt in ihrem Bezug zur Natur und dem besonderen Freiraum Neckar mitten in der Stadt.

Um die Orte zu beleben, zu pflegen und Ansprechpartner vor Ort zu haben, wollen wir die Möglichkeit schaffen, möglichst oft persönlich vor Ort zu sein und Getränke sowie Kleinigkeiten zu Essen anbieten. 

Hierfür suchen wir zuverlässige und begeisterte Unterstützer*innen / Mitarbeiter*innen

Zum Aufgabengebiet gehören der Verkauf von Getränken und Snacks sowie die Betreuung und Pflege der NECKARORTE . Auch die Information der Besucher über die Aktion NECKARORTE , das Projekt Stadt an den Fluss und den NeckarOrte e.V. ist uns wichtig.

Die Bezahlung erfolgt entweder als Minijob oder nach Stundenaufwand. Der Stundensatz liegt bei 10 € / Std.

Der Zeitraum für die Bewirtschaftung wird April bis Oktober 2020 bei schönem Wetter sein.

Die Arbeitszeiten sind frei vereinbar zwischen 14 und 23 Uhr.

Wer Interesse hat meldet sich bitte unter: info@neckarorte-heidelberg.de 

Vorerst genügt die Angabe von Vorname, Name, Alter, Mailadresse und kurze Angabe über evtl. Gastronomieerfahrung (Keine Voraussetzung).

Wir werden dann voraussichtlich im März ein Bewerbertreffen organisieren bei dem alles weitere besprochen wird. 

Nils Herbstrieth

Mitgründer Neckarorte, Architekt und Stadtplaner in Heidelberg, Journalist und Medienkünstler.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

An den Anfang scrollen
%d Bloggern gefällt das: