Überspringen zu Hauptinhalt

Eröffnung NECKARORT Römerbad

Trotz der immer noch unübersichtlichen und schwer planbaren Lage wollen wir ab dem 10.5.21 wenigstens schon Mal einen Neckarort eröffnen. Im Freien, an der frischen Luft, mit Abstand, in kleinen Gruppen sollte es doch möglich sein die Stadt, den Neckar, die Kultur, das Leben zu genießen ….

Die „Urban Lounge am Skatepark“ mit Sandstrand, Palmen, Strandbar und der Holzterrasse mit Sitzbänken, die die Besucher vom August/September letzten Jahres kennen, wird überarbeitet wieder aufgebaut und bewirtet. Die Strandbar wird dieses Jahr in einem Container untergebracht.

Die Neckarorte freuen sich riesig, dass durch die Förderung des Landes BW und der Stadt Heidelberg ein großes, freies Kultur- und Kunstprogramm für diesen Sommer an diesem Ort stattfinden kann: KUNST TROTZ ABSTAND! Das Kulturprogramm „Das Rote Haus am Neckar“ wird westlich der Ernst-Walz-Brücke (ehemaliger Wendehammer) in Szene gesetzt: Ein kleines rotes Kunsthaus, ein runder Platz für Zuschauer, Besucher und Zuhörer sowie eine Bühne mit Kinoleinwand. Im Juli 2021 sollen an 5 Sommerwochenenden ca. 35 Acts aus der Region auftreten und ihr Bestes geben. Anmeldungen von KünstlerInnen aller Sparten werden gerne unter info@neckarorte-heidelberg.de entgegengenommen.

Darüber hinaus wollen wir uns für eine “Entschärfung” der Verkehrssituation unter der Ernst-Walz-Brücke und für eine Verbindung der Grünfläche am Römerbad mit der Neckarwiese einsetzen.

Einen kleinen Vorgeschmack auf bietet dieses Video: Ton an Lautstärke rauf ….

Nils Herbstrieth

Mitgründer Neckarorte, Architekt und Stadtplaner in Heidelberg, Journalist und Medienkünstler.

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

An den Anfang scrollen
%d Bloggern gefällt das: